Die Burgwaldschule zu Gast beim TC Wetter

 

Die Burgwaldschule zu Gast beim TC Wetter

 

                  

Vom 12. bis 15. November 2018 veranstaltete der TC Wetter in Zusammenarbeit mit dem Hessischen Tennisverband ein Schnuppertraining für Grundschüler.

Alle Kinder der Burgwaldschule Wetter einschließlich der Außenstellen Oberrosphe und Mellnau wanderten oder fuhren mit dem Bus gemeinsam mit ihren Klassenlehrern zur Anlage des TC Wetter, wo sie in der vereinseigenen Tennishalle von einigen Mitgliedern des TC Wetter empfangen wurden.

Alle Klassen wurden an ihrem jeweiligen Tennistag in Teams mit je einem Trainer aufgeteilt und erlebten innerhalb von kurzweiligen Stunden, wie vielfältig der Tennissport sein kann.

In einer ersten Phase gab es für die jungen Sportler spielerische Aufgaben in den Bereichen Technik und Ballgefühl zu erfüllen. Alle Kinder waren mit vollem Eifer bei der Sache und wurden von den netten und hoch motivierten Trainern unterstützt und angefeuert.

In einer anschließenden zweiten Phase konnten sich die Kinder ihre Spielpartner frei wählen und schon erste richtige Ballwechsel erproben.

Die Tennishalle des TC Wetter stand ihnen hierfür komplett zur Verfügung!

Die Schnupperzeit verging wie im Flug, und viele Kinder wollten überhaupt nicht mehr aufhören zu spielen.

Als krönenden Abschluss gab es im Anschluss für jedes Kind noch ein

T-Shirt und eine Urkunde zur Erinnerung. Einige Kinder, die das Schnuppertraining zum ersten Mal besuchten, erhielten außerdem eine Medaille.

 

Das Foto zeigt Schüler der Burgwaldschule Wetter gemeinsam mit den Mitgliedern des TC Wetter!